Die ersten Jahre des Stay Golden: Wie alles begann

(veröffentlicht im Januar 2019)
Der Anfang des Stay Golden: Golden Beach in Arugam Bay
Hotel Stay Golden 2015

Das Hotel wurde im Dezember 2011 als “Hotel Golden Beach” von einem Fischer aus Pottuvil auf einem Grundstück der Familie eröffnet. Rihan, der aktuelle Besitzer, ist der Sohn dieses inzwischen verstorbenen Fischers. Im Jahr 2014 hat Rihan das Hotel übernommen und zum “Stay Golden” gemacht. Durch Rihans Ideen wurde Stay Golden zu dem, was es heute ist: Eine beliebte Adresse, um entspannte Tage in der bekannten Surferstadt an der Ostküste Sri Lankas zu verbringen.

Das Stay Golden Team vergrößert sich

2017 stieß Angie, Rihans Frau, dazu. Nach einigen erfolgreichen Saisons ist Rihan bereit, eigene Wege zu gehen. Seit Januar 2019 wird das Stay Golden auf einem neuen Grundstück in der Nähe des Main Point wieder aufgebaut. Mit ihrer Erfahrung haben Angie und Rihan einzigartige Cabanas entworfen.

Stay Golden Umzug und Neubau 2019

Es wird im Stil Stay Goldens weitergehen: Ein kleines, familiengeführtes Hotel mit einer entspannten Atmosphäre. Gleichzeitig geben wir unser Bestes, dass du dich mit Komfort in einem gepflegten, liebevoll eingerichtetem Umfeld wie zu Hause fühlst. Stay Golden ist nicht nobel, dennoch bietet es einen gewissen Standard. In unserem Strandrestaurant wird dir frisches, gesundes und leckeres lokales Essen angeboten. Das Yoga-Shala mit Blick aufs Meer ist dafür gemacht, dich auszupowern oder dich zu entspannen – ganz nach deinem Wunsch.